Kongress-Programm

Neun Themenschwerpunkte werden in mehreren Themenblöcken in fünf parallel laufenden Tagungsräumen mit Fachvorträgen (Frontalvorträge und Podiumsdiskussionen) präsentiert. In vier Tagungsräumen werden Vorträge rund um die Dach- und Fassadenbegrünung gehalten, ein Tagungsraum nimmt sich der Innenraumbegrünung an.
Ein Themenblock von 90 min. wird von drei Referierenden und einem Moderierenden gestaltet.
Die Vorträge sind so eingeplant, dass den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben ist, zwischen den Themenblöcken und Vorträgen zu wechseln.

 

 

Dienstag, 16.06.2020
1. Veranstaltungstag

09.00 – 18.00 Uhr: Vorträge zu verschiedenen Themenschwerpunkten

  • Städtestrategien (Städtedialog, Förderungen, wasser- und klimasensible Stadtentwicklung, urbane Resilienz und Zukunftsstadt)
  • Nachhaltigkeit (Ökologische Gesamtkonzepte, nachhaltige Stadtentwicklung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung)
  • Gesundheit (Klimaanpassungsstrategien, Lebensqualität, Feinstaub- und Stickoxid-Bindung)
  •  Biodiversität (Biologische Vielfalt, Pflanzenauswahl, Arten- und Insektenschutz)
  • Markt (Daten, Potenzialanalyse und Gründach-Index)
  • Politik (Wie bewegt Gebäudegrün Deutschland, Europa und die Welt)

 

 

Mittwoch, den 17.06.2020:
2. Veranstaltungstag

09.00 – 18.00 Uhr: Vorträge zu verschiedenen Themenschwerpunkten

  • Nachhaltigkeit (Ökologische Gesamtkonzepte, nachhaltige Stadtentwicklung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung)
  • Städtestrategien (Städtedialog, Förderungen, wasser- und klimasensible Stadtentwicklung, urbane Resilienz und Zukunftsstadt)
  • Regenwasserbewirtschaftung (Blau-Grüne Infrastruktur, Überflutungsvorsorge und
    - Retentionsdächer)
  • Architektur- und Praxisbeispiele (Best Practice, Industrie- und Wohnungsbau, Hochhausbegrünungen, Urban Farming)
  • Technik (Grundlagen, Hightech-Lösungen, Innovationen und Monitoring)

 

 

Donnerstag, 18.06.2020:
3. Veranstaltungstag

Von 08.30 – 16.00 Uhr Exkursionen in Berlin mit fachkundiger Begleitung

  • Exkursion 1: Dachbegrünung
  • Exkursion 2: Fassadenbegrünung
  • Exkursion 3: Innenraumbegrünung
  • Exkursion 4: Gebäudebegrünung (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung)
  • Exkursion 5: Stadtgrün (Parks, Gleisbettbegrünung, ...)